Hü-Hott und die DSGVO

Hü-Hott und die DSGVO

Selten hat die Nation ein Thema so strubbelig gemacht, wie die neue Datenschutz-Grundverordnung DSGVO. Die Datenschutz-Grundverordnung ist eine Verordnung der Europäischen Union, mit der die Regeln zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch private...

mehr lesen
April, April!

April, April!

Weniger Aprilscherz, aber durchaus amüsant sind die Arbeiten für die größte Tattoomesse der Welt in Dortmund. Zum neunten Mal  – seit 2010 inklusive – ist wort:laut für die große Publikums-Presse zur Convention verantwortlich. Die Fachpresse wird intern...

mehr lesen
Bionik, Straßenkappen und Tod

Bionik, Straßenkappen und Tod

Der März war ein Monat der Kontraste. Na ja - im Grunde ist jeder Monat voller Kontraste, aber dieser war schon herausragend. Für das Ambulante Hospiz in Oberhausen haben wir nicht nur die gesamte Pressevor- und nacherberichterstattung zum diesjährigen...

mehr lesen
Heute mal: Ein Zeugnis für wort:laut

Heute mal: Ein Zeugnis für wort:laut

Zwei erstaunlich kurze Wochen neigen sich dem Ende zu, dabei waren wir doch stets von 8 bis 16 Uhr im Büro. Wenn es Spaß macht, vergeht die Zeit halt wie im Flug - und Spaß hat es auf jeden Fall gemacht. Dennoch beenden wir das Praktikum bei Michael mit...

mehr lesen
Von irdischen und überirdischen Dingen

Von irdischen und überirdischen Dingen

Helau und Hilfe! Der Februar wird in einer Rutsche zusammengefasst. Oder kurz: Et lebe de Jeck! Und was heißt das nun? Nach der Messe ist vor der Messe: Die bildhübsche Wunder-Agentur wort:laut PR & Redaktion ist nun zum 9ten Mal in Folge DER PR-Partner...

mehr lesen
Volldampf!

Volldampf!

Wer mit Vollgas in den Januar startet, kann ab der zweiten Januarhälfte schwerlich abbremsen. Manchmal kommt mir meine Herz-Schmerz-Agentur wort:laut wie ein Ozeandampfer vor. Von wegen: Einmal in Fahrt ... und so. Passgenau überarbeiten wir derzeit die...

mehr lesen
wort:laut bei YouTube

wort:laut bei YouTube

Als ich mit dem guten Stephan in Köln zusammen saß und über ihn, das Leben als Fotograf, die straighten beruflichen Wechsel in seinem Leben und die vielen vielen vielen veröffentlichten Filme, Bücher, Zeitschriften, Workshops sprach, hat er die Gelegenheit...

mehr lesen
Januärliche Halbzeit

Januärliche Halbzeit

Es war einmal eine kleine Agentur namens wort:laut aus dem beschaulichen Bottrop-Kirchhellen am Nordrand des Ruhrpotts, die sich vor einigen Jahren eine neue vollformatige Spiegelreflexkamera kaufte, um fortan die heimliche Leidenschaft eine Prise und noch...

mehr lesen
Wuff!

Wuff!

Mein Gott, kaum ging der Jahreswechsel so friedlich über die Bühne, prophezeit uns Nostradamus den Grusel auf Erden. Kriege, Vulkanausbrüche, Sonnenturbulenzen, Erdbeeben, Orkane. Der Seher hat damals bestimmt schlecht auf seiner verwanzten Matratze...

mehr lesen
That’s it!

That’s it!

OK, das wars also nun -  das Jahr 2017. Ein Hammerjahr. Für die Welt und auch für wort:laut. 2018 feiern wir dann u.a. unser 10-Jähriges, und wir machen genau da weiter, wo die Veränderung uns 2017 hinführte: in eine Welt voller Fotos, Filme, Fokabeln und...

mehr lesen