Volle September-Lotte

Volle September-Lotte

Wie sagt der Kenner: Nützt doch alles keinen Zweck. Also: Vollgas und ab dafür! Wortwörtlich fahre ich also nach Stuttgart zur Firma Mahle und treffe dort einen Versuchsingenieur für das Projekt think ING. des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall Elektroindustrie. Er...

mehr lesen
Tasten, Trauer, Tattoos

Tasten, Trauer, Tattoos

Es war so allumfassend ein herausragender Monat, in dem das Leben sich so unumwunden weiterlebt. Et is wie et is. Also besuchte ich im August einen Konzertpianist, der tatsächlich die Bühnen der Welt bespielt und in Coronazeiten sicherlich dennoch froh ist, die raren...

mehr lesen
Genetik-Trick-Track

Genetik-Trick-Track

Die Vererbungslehre ist schon ein sonderbares Dingda. Waren die Mendel'schen Gesetzte schon abstrus, so war es die molekulare Ebene erst recht. Und zugleich so unendlich spannend. Spannender wurde und wird es nur und erst, wenn man ganz  nah hinsieht und betrachtet,...

mehr lesen
Hochsommer hochkompliziert

Hochsommer hochkompliziert

Während sich das Thermometer sich nach oben verdrückt, fahre ich für den Arbeitgeberverband Gesamtmetall und Elektroindustrie u.a. ins schöne Sauerland, um dort die Werkzeugmaschinenfabrik GEORG zu besuchen. Das Ganze im Rahmen der Initiative think ING., um abermals...

mehr lesen
Aus-Zeit

Aus-Zeit

Selten war ein erstes Halbjahr so krude wie dieses. Beruflich - wie privat. Ein Irrsinn und Affentanz, ein Drahtseilakt und Schwebezustand erster Klasse. Auch aus diesem Grund macht wort:laut eine Woche die Schotten dicht, schaltet das Licht aus, zieht das...

mehr lesen
Einschulung

Einschulung

Damals gabs nen Schnappschuss, heute gehts um sehr gezielte Schüsse. Genauer: Vom 29.6. bis zum 3.7. inkl. bin ich an der ARD/ZDF-Medienakademie in Nürnberg und besuche dort ein Seminar zum Thema Videojournalismus. Wer diese Agentur kennt, der weiß, dass die...

mehr lesen
VI-DE-O!

VI-DE-O!

Im Mai drehte sich viel ums Drehen. Knapp vorbei am Durchdrehen. Oder auch Abdrehen. Drehen wir den Monat mal auf links! Im Quartierzentrum Witten spielt ein Starpianist für Omis und Opis. Ein Meister, der die Bühnen der Welt bereist. Ein Ausnahmetalent und Virtuose,...

mehr lesen
Hochphase

Hochphase

Während die Fallzahlen in Germany steigen, dröhnt es an allen wort:lauten Ecken und Enden. Zunächst mal ist da die neueste Ausgabe der KOMPAKT für die Initiative think ING. des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall. Titel: Krisenmanagement. Wie überaus passend derzeit....

mehr lesen
wort:laut vs. Virus

wort:laut vs. Virus

Und zack, macht ein rund 140 nm kleines Virus einen ganzen Planeten strubbelig bis zum Anschlag. 140 Nanometer (nm) bedeutet übrigens, dass das aktuelle Coronavirus 0,00014 mm misst. Diesem Winzling verdanken wir nun die Tatsache, dass natürlich auch bei wort:laut...

mehr lesen
Horch, was kommt von draußen rein

Horch, was kommt von draußen rein

Ende Februar 2020 wissen wir, dass da draußen ein Virus nervt. Und es kommt näher. Wie und warum auch immer. Also läuft hier noch vieles halbwegs normal. Für das Ambulante Hospiz Oberhausen e.V. hat diese kleine Agentur am Rande der Zivilisation soeben die neue...

mehr lesen